Was ist beat-ritze? (I)

Das sind wir!

Wir - das sind Alex Nieschwietz, Ron Kühler und Philipp Kageneck.
Jeden Dienstag könnt ihr uns von 8-11 Uhr beim Hochschulradio Aachen auf der 99,1 MHz hören. Da wir aber in den letzten Monaten entsetzt feststellen mussten, dass sich die Welt auch dann weiterdreht, wenn wir nicht am Mikro stehen, musste ein Medium her, das es uns erlaubt, auch in der Zwischenzeit unserer Gemütslage Luft zu verschaffen.

Deshalb gibt es hier den Blog zur Sendung: Alex, Ron und ich schreiben hier nieder, was wir nicht sagen können, weil kein Mikro in der Nähe ist.

Dazu gibt es die großartigsten Moderationen zum Nachhören - es lebe das Chaos!

So, bin raus.


Anmerkung 20. Juli:

Da der Start dieses Blogs offenbar für Irritationen größeren Ausmaßes gesorgt hat, müssen wir jetzt einiges klarstellen.
Wie ihr oben seht, ist der Eintrag komplett durchgestrichen. Das liegt aber mitnichten daran, dass sich inhaltlich ein Fehler eingeschlichen hätte: Wir sind immer noch Alex Nieschwietz, Ron Kühler und Philipp Kageneck.
Ihr könnt uns auch immer noch jeden Dienstag von 8-11 Uhr beim Hochschulradio Aachen auf der 99,1 MHz hören. Nach wie vor haben wir in den letzten Monaten entsetzt feststellen müssen, dass sich die Welt auch dann weiterdreht, wenn wir nicht am Mikro stehen, weshalb ein Medium her musste, das es uns erlaubt, auch in der Zwischenzeit unserer Gemütslage Luft zu verschaffen.

ABER: Dies hier ist nicht (!) der Blog zur Sendung!!! Denn: Die Morgensendung beim Hochschulradio Aachen heißt "Der Morgen danach". Den zugehörigen Blog findet ihr unter morgendanach.twoday.net!

Abgesehen davon gilt: Alex, Ron und ich schreiben hier nieder, was wir nicht sagen können, weil kein Mikro in der Nähe ist.

Dazu gibt es die großartigsten Moderationen zum Nachhören - es lebe das Chaos!
Elmer (Gast) - 21. Jul, 00:51

LOL!

Nett geschrieben :-)

PvK - 21. Jul, 01:33

Harte Arbeit...

... war das!

;-p
Maddin (Gast) - 21. Jul, 11:46

Die geheimen HoRa-Tagebücher

Wirkt auf mich, als wäre die Beat-Ritze Euer geheimes HoRa-Tagebuch, und "Der Morgen danach" nur die billige Kujau-Fälschung!! Mal sehen, vllt entdeckt der "Spiegel" das Thema ja für sich....

Trackback URL:
http://beatritze.twoday.net/stories/2353484/modTrackback

facebook

Aktuelle Beiträge

Wir waren alle mal 16,...
Wir waren alle mal 16, würde ich sagen. ;)
Eric (Gast) - 5. Jan, 15:25
http://www.kostenlose-onli ne-games.net
Die dunkle Seite der Macht versorgt mich morgens mit...
Steffen (Gast) - 3. Sep, 15:25
hey
hey süße sehst echt geil u sexy aus!
rene (Gast) - 14. Jul, 13:20
http://www.selber-musik-ma chen.de
Der Remix ist ziemlich gut obwohl ich den Synthsound...
Andi (Gast) - 22. Mai, 17:33
Beat-Ritze kommt nochmal...
Nachdem Ron und ich zur dunklen Seite der Macht gewechselt...
PvK - 27. Apr, 18:39
Gerüchte
Man munkelt, dass es eine beat-ritze am 3.Mai geben...
kronk (Gast) - 21. Apr, 15:08
War das nur eine einmalige...
War das nur eine einmalige Aktion oder findet das regelmäßig...
Andy (Gast) - 21. Apr, 14:43
T minus 28 Tage: Save...
Es ist gerade übrigens Dienstag, 15.26 Uhr. Sympathische...
PvK - 5. Apr, 15:31

Archiv

Juli 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
21
29
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4085 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Jan, 15:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

wer

kostenloser Counter